14, April, 2021, 22:35:47 Nachmittag
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Autor Thema: Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null  (Gelesen 1410 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline n0b0dy

  • Infosuchender
  • *
  • Beiträge: 28
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am Y88 Bj. 1978
Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null
« am: 20, Dezember, 2020, 16:20:59 Nachmittag »
Grüßt euch,

ich habe ja von meinem Trans Am die Uhr ausgebaut weil sie nicht mehr funktioniert hat. Jetzt wollte ich die Einheit wieder zusammenbauen, dabei ist mir aufgefallen das der Drehzahlmesser nicht mehr auf 0 steht. Ich habe mir dann das Bild vor dem Zerlegen angeschaut, da steht er aber auf 0! Jetzt bekomm ich irgendwie Angst dass das Instrument kaputt ist! Dabei lag er nur ruhig rum und wurde nicht grob behandelt. Stimmt da was nicht?


Offline n0b0dy

  • Infosuchender
  • *
  • Beiträge: 28
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am Y88 Bj. 1978
Re: Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null
« Antwort #1 am: 20, Dezember, 2020, 16:27:10 Nachmittag »
Noch zwei weitere Bilder. Wenn ich ihn auf die Rückseite lege steht er so:



Da hab ich nicht daran rumgebogen:


Offline Pega

  • Administrator
  • F Body Süchtig
  • *****
  • Beiträge: 1588
  • Der im Forum wohnt
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am S.E. '78
Re: Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null
« Antwort #2 am: 20, Dezember, 2020, 18:59:04 Nachmittag »
ja, ich meine das war bei mir auch so. Das passt so.

Es kann dennoch sein das er später ggf nicht im Auto funktioniert, dann ist hinten diese Platine am Drehzahlmesser defekt. Passiert leider sehr oft, und hatte ich auch schon.

Die Platinen gibts aber zum nachkaufen. U.a. hier: ebay USA

Offline n0b0dy

  • Infosuchender
  • *
  • Beiträge: 28
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am Y88 Bj. 1978
Re: Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null
« Antwort #3 am: 20, Dezember, 2020, 19:07:28 Nachmittag »
Bei der Probefahrt hat er ja noch funktioniert. Wo sitzt diese Platine?
Ich sehe nur diese hier, die schaut anders aus:



Offline Pega

  • Administrator
  • F Body Süchtig
  • *****
  • Beiträge: 1588
  • Der im Forum wohnt
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am S.E. '78
Re: Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null
« Antwort #4 am: 20, Dezember, 2020, 19:21:09 Nachmittag »
ja, sollte diese sein.

Ich hab die selbst noch nicht getauscht, den Link zu dem ebay.com Artikel hatte ich vor einigen Wochen mal von einem bekannten von mir bekommen. Aber wenn der Drehzahlmesser funktioniert brauchst du dir auch keine Sorgen darum zu machen.

Offline n0b0dy

  • Infosuchender
  • *
  • Beiträge: 28
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am Y88 Bj. 1978
Re: Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null
« Antwort #5 am: 09, Januar, 2021, 13:31:31 Nachmittag »
Wie muss ich den Drehzahlmesser eigentlich anschließen um auszuprobieren ob er sich auf null stellt? Plus, Masse und auf Signal Masse? Ich komme die nächste Zeit nicht zum Auto und kann das Instrument leider nicht anschließen, aber ich möchte wenigstens das Testen bevor ich es im Februar oder März wieder einbaue.

Offline n0b0dy

  • Infosuchender
  • *
  • Beiträge: 28
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am Y88 Bj. 1978
Re: Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null
« Antwort #6 am: 10, Januar, 2021, 16:15:21 Nachmittag »
Ich habe jetzt fast den ganzen Sonntag mit dem ver#*$&§/() Drehzahlmesser vergeudet und nun keine Lust mehr. Da meine Uhr auch nicht perfekt läuft (sie geht etwas nach) hab ich mir jetzt diesen Nachbau bestellt. Die Einheit enthält eine Quarzuhr und der Zeiger des Drehzahlmessers soll nach meinem Verständnis vernünftig gelagert sein, optisch sieht es original aus. Ich bin gespannt....

https://www.ebay.de/itm/1976-78-Pontiac-Firebird-Tachometer-Uhr-Im-Armaturenbrett-Anzeige-Montage-6000/324211493349?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649

Offline Pega

  • Administrator
  • F Body Süchtig
  • *****
  • Beiträge: 1588
  • Der im Forum wohnt
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am S.E. '78
Re: Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null
« Antwort #7 am: 10, Januar, 2021, 20:10:35 Nachmittag »
Ich meine das der Drehzahlmesser auf 0 gehen müßte wenn Masse und + anliegt. Aber genau kann ich dir das leider auch nicht sagen.

Wenn du den neuen Drehzahlmesser bekommst, mach bitte mal Detailfotos davon. Könnte gut sein das ich auch auf einen neuen umsteigen werde, alleine schon wegen der Uhr.

Offline n0b0dy

  • Infosuchender
  • *
  • Beiträge: 28
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am Y88 Bj. 1978
Re: Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null
« Antwort #8 am: 10, Januar, 2021, 21:13:37 Nachmittag »
Ich kann dir sagen das meiner nicht auf 0 ging als ich Plus und Masse angeschlossen habe, da hat sich gar nix bewegt. Ich habe auch die Spannung an den Anschlüssen für das Messerk gemessen, da kam nix raus, obwohl ich (vorsichtshalber mit Widerstand) Plus oder Minus auf den Spulenanschluss gegeben habe.

Ich hatte kurzzeitig die Möglichkeit mit einem Frequenzgenerator Signale auf den Spulenanschluss zu geben, da hat er sich auch bewegt, allerdings nicht vom Nullpunkt ausgehend sondern von der Position aus wo er gerade stand. Entweder habe ich diesen Draht wo der Zeiger draufhängt zu sehr Verbogen und der muss im zehntel millimeter Bereich passen oder ich habe einfach Pech. Ich habe dazu weder über Google noch direkt bei Youtube was gefunde was mir hilft, darum habe ich das Lehrgeld bezahlt und das Instrument bestellt. Es wird einige Wochen dauern bis es da ist, dann mache ich gerne detalierte Fotos und stelle sie hier ins Forum.

P.S. Wenn das Auto gerade in der Garage vor der Haustüre stehen würde hätte ich ich das Instrument bestimmt mal angeschlossen und probiert, aber das geht leider im Moment nicht.

Offline n0b0dy

  • Infosuchender
  • *
  • Beiträge: 28
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am Y88 Bj. 1978
Re: Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null
« Antwort #9 am: 03, Februar, 2021, 23:34:21 Nachmittag »
Der neue Drehzahlmesser ist heute gekommen! :thumbsup::thumbsup::thumbsup:


Offline charly

  • Rostjunkie
  • F Body Sammler
  • ****
  • Beiträge: 266
Re: Drehzahlmesser steht nicht mehr auf null
« Antwort #10 am: 09, März, 2021, 08:09:04 Vormittag »
Stolzer Preis, aber was muss das muss. Jetzt sollte wieder alles funktionieren. 

 

SMF spam blocked by CleanTalk