23, Oktober, 2021, 20:13:30 Nachmittag
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Autor Thema: Verdrahtung Nebelscheinwerfer - Schalter?  (Gelesen 393 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline basskilla

  • Infosuchender
  • *
  • Beiträge: 10
  • Fahrzeug(e): 1977 Firebird Trans Am 6.6 (400cui)
Verdrahtung Nebelscheinwerfer - Schalter?
« am: 01, Juli, 2021, 18:17:26 Nachmittag »
Hi,

noch habe ich nicht wirklich angefangen, an meinem Wagen zu arbeiten, aber eine Sache habe ich bisher auch noch nicht klar herausgefunden: gab/gibt es einen dezidierten Schalter für die originalen Nebelscheinwerfer beim 1977er Firebird? Per google konnte ich dazu nichts finden, hat jemand einen Tipp für mich?

Bei meinen gibt es diese Leuchten ja, aber ich glaube sie sind fest mit den Frontscheinwerfern verdrahtet, gehen also immer mit diesen an und aus. Oder ich hab den Schalter noch nicht gefunden, klar... :D

Cheers Sven

Offline Pega

  • Administrator
  • F Body Süchtig
  • *****
  • Beiträge: 1644
  • Der im Forum wohnt
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am S.E. '78
Re: Verdrahtung Nebelscheinwerfer - Schalter?
« Antwort #1 am: 01, Juli, 2021, 22:16:06 Nachmittag »
Nebelscheinwerfer?

Oder meinst du die Blinker?

Original haben die weder Nebelscheinwerfer nioch Nebelschlußleuchten.

Offline basskilla

  • Infosuchender
  • *
  • Beiträge: 10
  • Fahrzeug(e): 1977 Firebird Trans Am 6.6 (400cui)
Re: Verdrahtung Nebelscheinwerfer - Schalter?
« Antwort #2 am: 01, Juli, 2021, 22:43:08 Nachmittag »
d'oh... ;D

Ja klar meinte ich die Blinker, die bei mir auf bei Standlicht = an vedrahtet sind und die mich aufgrund ihrer Position irgendwie verleitet haben, sie als Nebellampen zu bezeichnen....  sorry, my bad.

Das kommt davon, wenn man von der Couch aus nach Feierabend halbherzig über Dinge nachdenkt, nachdem man Fotos ansieht, statt sie noch mal vor Ort am Wagen zu überdenken, bevor man sie postet...  Tag war zu lang.

Also, kann zu - sorry... (und was fürs Whiteboard: für den Tüv sollten die dann nicht mehr leuchten, vermutlich..)

Offline Pega

  • Administrator
  • F Body Süchtig
  • *****
  • Beiträge: 1644
  • Der im Forum wohnt
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am S.E. '78
Re: Verdrahtung Nebelscheinwerfer - Schalter?
« Antwort #3 am: 02, Juli, 2021, 12:17:18 Nachmittag »
macht nix, manchmal steht man halt auf dem Schlauch :D

Nein die Blinker dürfen nicht mehr leuchten, einfach einen Pin aus dem Stecker auspinnen und Isolieren. Das Kabel dann oben zum Standlicht ziehen und alles ist gut.

Die Sidemarker dürfen auch nicht mehr leuchten, aber die sollten blinken (aber auch nicht invers, sondern als Seitenblinker).

Offline Andreas H.

  • F Body Fahrer
  • **
  • Beiträge: 128
  • Fahrzeug(e): 1976 Pontiac Firebird Formula
Re: Verdrahtung Nebelscheinwerfer - Schalter?
« Antwort #4 am: 02, Juli, 2021, 14:11:55 Nachmittag »
Kommt das nicht auch etwas auf den Prüfer an ?
Meine Sidemarker leuchten vorne & hinten sobald das Licht angeschaltet wird.
Die vorderen blinken dann auch & schalten nach dem Blinken wieder auf Dauerleuchten...

Bisher nie Theater gehabt, genauso wie mit den roten Blinkern hinten.:like:

Offline basskilla

  • Infosuchender
  • *
  • Beiträge: 10
  • Fahrzeug(e): 1977 Firebird Trans Am 6.6 (400cui)
Re: Verdrahtung Nebelscheinwerfer - Schalter?
« Antwort #5 am: 02, Juli, 2021, 16:57:10 Nachmittag »
Ja, das stimmt natürlich, kommt auf den Prüfer an. Ist bei mir identisch mit den Sidemarkers, genau. Vielleicht warte ich auch einfach mal ab, was der Prüfer dann sagt. Es geht ja dann um eine Vollabnahme für die historische Zulassung, und da ist ein originaler Zustand ggfs ja akzeptabel, sofern es nicht massiv gegen die üblichen Regeln steht.. ;)

Offline Pega

  • Administrator
  • F Body Süchtig
  • *****
  • Beiträge: 1644
  • Der im Forum wohnt
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am S.E. '78
Re: Verdrahtung Nebelscheinwerfer - Schalter?
« Antwort #6 am: 02, Juli, 2021, 17:29:04 Nachmittag »
ja, das ist natürlich auch wahr.

Ich hab aber schon von mehreren Leuten gehört das die Sidemarker umgerüstet werden mußten an den 2nd gen Firebirds





 

SMF spam blocked by CleanTalk