04, Dezember, 2021, 05:05:22 Vormittag
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Autor Thema: Firebird Formula 1980  (Gelesen 3742 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alex.H

  • F Body Süchtig
  • *****
  • Beiträge: 725
  • Fahrzeug(e): 1980er Formula 5,0L., 1985 Kaw. ZL900, 1986 Kaw. GPZ 900R, 1987 Kaw. GPZ 750R
Re: Firebird Formula 1980
« Antwort #60 am: 19, Februar, 2020, 15:55:10 Nachmittag »
So, bislang kann ich nur Positives vermelden. 
Der Auspuff klingt zum Mindest im Stand fast schon besser, als der Alte. 
Beim geschlossenen Fahren merke ich jetzt so keinen Unterschied. das 
Poltern des alten Topfes, wenn kalt, ist natürlich auch weg.

Auch das Poltern der Hinterachse ist weg. Vom Fahrverhalten selbst merke ich 
bisher keinen Unterschied. Aber das hatte ich ja an der Vorderachse auch, daß
man es nicht gemerkt hat. Mal sehen was ist, wenn ich die Frame-Gummies 
tausche. Die sind ja butterweich.

Ansonsten steht er demnächst auf neuen Sohlen in der Größe
215 / 65 R15. Da hoffe ich mal, daß man die 10mm weniger nach aussen nicht
groß wahr nimmt. Aber da ging bei mir Sicherheit mit modernen Reifen echt vor.

Gruß, Alex

Offline Pega

  • Administrator
  • F Body Süchtig
  • *****
  • Beiträge: 1644
  • Der im Forum wohnt
  • Fahrzeug(e): Pontiac Trans Am S.E. '78
Re: Firebird Formula 1980
« Antwort #61 am: 19, Februar, 2020, 21:46:50 Nachmittag »
wirklich super Arbeit die du gemacht hast :like:. So wirst du noch lange Spaß am 80er Formula haben.

Offline Alex.H

  • F Body Süchtig
  • *****
  • Beiträge: 725
  • Fahrzeug(e): 1980er Formula 5,0L., 1985 Kaw. ZL900, 1986 Kaw. GPZ 900R, 1987 Kaw. GPZ 750R
Re: Firebird Formula 1980
« Antwort #62 am: 20, Februar, 2020, 09:49:33 Vormittag »
Danke schön! :D

 

SMF spam blocked by CleanTalk